[an error occurred while processing this directive]

Die Hoppelbande - Klopfer 

K L O P F E R 

Das bin ich...

So, nun bin ich endlich am 31.03.06 bei der Hoppelbande eingezogen und ich fühle mich "ninchenwohl" in meinem neuen Zuhause. Ich bin mit ungefähr einem Jahr hierher aus dem Tierheim gekommen, um einer hübschen Kaninchendame namens Tapsi Gesellschaft zu leisten, die ihren Partner vor einem Monat leider verloren hatte. An meine schlimme Vergangenheit vor dem Tierheim möchte ich heute nicht mehr so gerne zurückdenken - eingesperrt in einem sehr engen Käfig... aber das ist eine andere Geschichte. Da hatte Tapsi ganz viel Glück mit mir, denn die Zusammenführung haben wir ohne größere Probleme gemeistert und jetzt sind wir ein Herz und eine Seele. Weil ich bei anderen Häschen von vorne herein etwas vorsichtiger und schüchterner bin, hat sie mich zuerst immer gejagt und mir mein weiches Fell ausgerupft, aber von Tag zu Tag wurde es besser. Nach fast zwei Wochen Zusammenführungsstress dann war es endlich soweit: Tapsi hat mich ganz in ihrem Revier akzeptiert und ich habe mich gerne untergeordnet (bei solch einer großen Kaninchendame...). Wir leben nun friedlich zusammen in unserem schönen Gehege, das ihr euch vielleicht auch schon angeguckt habt. Am liebsten liegen wir nur faul im Käfig und kuscheln miteinander, aber wenn ich munter bin, dann futter ich ganz gerne getrocknete Karottenscheibchen und frische Äpfel. Das ist lecker! Ich meistere viele Hürden mit bravour, auch manchmal welche, die verboten wären. So bin ich ganz am Anfang einmal aus lauter Angst vor Tapsi über eine Freigehegemauer gehüpft und landete unsanft auf dem Boden. Das hab ich später noch ungefähr zweimal versucht, bis die Möhrenspender die Mauer erhöht haben. Ich überwinde problemlos schreibtischhohe Hürden... Außerdem liebe ich es, Pappkartons zu zerkleinern. Wenn ich mal wieder den Eingang unseres Papkarton-unterschlupfes so lange vergrößere, bis dieser zusammenfällt, bekommen wir einen neuen und das Spielchen geht von vorne los. Amüsant! Meine Besitzer tragen mich jeden Tag auf dem Arm, weil mir das so sehr gefällt dass ich ganz laut mit den Zähnchen reibe. Ich bin eben ein richtiger Schmusehase und wir beiden Häschen sind ein perfektes, glückliches Pärchen. So schnell bekommt uns niemand mehr auseinander!

Mein Steckbrief:

Offizieller Name: Klopfer
Spitzname: Klopfi
Alter: Ca. 1 Jahr
Größe: Bin ein normaler "Zwerg"
Gewicht: Ca. 2 kg; Normalgewicht
Aussehen: Stehohr, farbenmix aus braun, schwarz und weiß; weißes Näschen
Hobbys: Faulenzen; mit Tapsi kuscheln; Freilauf im Garten; Futtern
Lieblingsbeschäftigung: Mit Tapsi kuscheln
Lieblingsessen: Getrocknete Karottenscheibchen; frische Blätter; bin ziemlich wählerisch
Das hasse ich: Hochgehoben werden - getragen werden auf dem Rücken dagegen ist super!
Angewohnheiten: Lasse mich gerne von Tapsi putzen


 
 

© Alle Texte und Bilder unterliegen dem Copyright der Hoppelbande. Das kopieren dieser Seite(n) ist nicht gestattet.